Top

Wissenschaft im Online-Shop ist ein Verbundprojekt dreier deutscher Wissenschaftsläden, mit dem in der analogen Welt erfolgreiche Konzept der Wissenschaftsläden in den digitalen Raum hinein erweitert werden soll. Der Virtuelle WiLa wird gemeinsam durch zwei Vereine, den Wissenschaftsladen Bonn e.V. und den Wissensdialog, Technologie und Training e.V. Zittau sowie einen universitären Wissenschaftsladen, den Science Shop Vechta/Cloppenburg der Universität Vechta betrieben. Damit soll eine zusätzliche Infrastruktur für den Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft und die gemeinsame Bearbeitung gesellschaftlicher Anliegen geschaffen werden, die in der Zukunft auch den Wissenschaftsladen-Netzwerken Living Knowledge und wissnet sowie weiteren interessierten Einrichtungen, wie Hochschulen, Forschungsinstituten und Organisationen der Zivilgesellschaft zur Verfügung stehen soll. Wissenschaft im Online-Shop wird aus dem Programm “Wirkung hoch 100” des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft gefördert.

Wissenschaftsläden

Wissenschaftsladen Bonn e.V.

WTT Zittau e.V.

Science Shop Vechta/Cloppenburg